Was wir tun

Erbe bewahren

Angelegt für die Ewigkeit - Verwaltung geschlossener jüdischer Friedhöfe

Der Landesverband Nordrhein K.d.ö.R. ist rechtmäßiger Nachfolger zahlreicher jüdischer Gemeinden, die in der NS-Zeit vernichtet wurden. Damit ist der Verband vor allem Eigentümer von knapp 150 geschlossenen, unter Denkmalschutz stehenden, jüdischen Friedhöfen in der Region Nordrhein.

Der Landesverband ist Ansprechpartner für Kommunen, Bezirksregierungen und für die Pflege sowie den Denkmalschutz zuständige Ämter, Betriebe und Vereine.

Kontakt

Mehr Informationen:

Derzeit entsteht eine Broschüre mit zahlreichen Hinweisen und Informationen zur Pflege jüdischer Friedhöfe. Bei Fertigstellung wird sie hier veröffentlicht. Bis dahin steht der Landesverband Nordrhein K.d.ö.R. bei allen Fragen per E-Mail an Kontakt zur Verfügung.